Skip to main content

Steiermark-Card bringt 2018 neue Vorteile

Vielfältig zeigt sich die Heimat – kommenden April bis Oktober an 140 Ausflugszielen. Allein die Gratis-Eintritte im Paket bieten Käufern bis zu 1.200 Euro Ersparnis.

 

Die Eintrittskarte in 140 Ausflugsziele

 

Noch bunter, noch vielfältiger: Bei 140 Ausflugszielen heißt es vom 1. April bis 31. Oktober 2018 Eintritt frei. Zusätzlich warten tolle Ermäßigungen bei Bonuspartnern und Exklusivangebote.

Dabei kommen Museums- und Ausstellungsbesucher, Naturliebhaber und Freizeitgenießer, Wasserratten und Erholungssuchende, aber auch Kulinarik-Interessierte und Genießer voll auf Ihre Kosten. Der Gesamtwert aller Eintritte bei einem Erwachsenen liegt bei rund € 1.200. Knapp die Hälfte der Ausflugsziele können Sie sogar sooft besuchen, wie Sie möchten.

 

Neue Partner der Steiermark-Card 2018:

Folgende 13 Attraktionen stehen 2018 NEU am Programm:

  • Aflenzer Bürgeralm Doppelsesselbahn
  • Bad Weihermühle/Gratwein-Straßengel
  • Brauerei der Sinne/Murau
  • Eisenbahnmuseum Knittelfeld
  • Freibad Fürstenfeld
  • Freibad Mitterdorf/St. Barbara im Mürztal
  • Freilichtmuseum Ensemble Gerersdorf/Gerersdorf-Sulz
  • Museum Pfeilburg/Fürstenfeld
  • Nothklamm im GeoDorf Gams/Gams bei Hieflau
  • Österreichisches Brückenbaumuseum/Edelsbach bei Feldbach
  • VIVAX Mürzzuschlag, Hallenbad, Sport- und Freizeitzentrum
  • Vulcano Ursprung/Feldbach
  • Winter!Sport!Museum! Mürzzuschlag

Bonuspartner gewähren Steiermark-Card Besitzerinnen und Besitzern 30 % Rabatt.
Mit dabei: Vier TOP-Thermen, Kletteranbieter und weitere attraktive Partner.
Weitere Vorteile bei JUFA-Hotels und giga-Sport

Folgende Ausflugsziele sind in der Saison 2018 KEINE Steiermark-Card Partner:

  • Freizeitpark Ramsau Beach
  • Hochzeitskultur.Museum & Heilwassermuseum Johannisbrunnen   
  • Lebenswelt Wasser
  • Nationalpark Gesäuse – Geologie-Ausstellung Gstatterboden   
  • Schlossbad Burgau
  • Steirisch Ursprung



Foto: VA Erzberg GmbH